Fahrzeug

.

Tragkraftspritzenfahrzeug-TSF (Löschfahrzeug)

Florian Oberhausen 44/1

Das Tragkraftspritzenfahrzeug ist ein Fahrzeug zur Brandbekämpfung und zur einfachen technischen Hilfeleistung.

Es hat eine Staffel-Besatzung 1/5 (1 Gruppenführer, 2 Trupps und 1 Maschinist).

Die feuerwehrtechnische Beladung ist ausgelegt für eine Gruppe (9 Kräfte).

 

Indienststellung: 18.10.2008

Rufname: Florian Oberhausen 44/1

Besatzung: 1/5 (Staffel)

Baujahr: 2008

 

Fahrgestell: Opel Movano 2.5 CDTI, 88 kW (120 PS), 6-Gang Schaltung

Fahrzeug- und Kofferausbau: Fa. Furtner+Ammer, Landau a. d. Isar

Ausstattung:

  • Original-Martinshorn
  • Frontblitzer
  • Hella C-LED Eckblaulichter in Dachblende integriert
  • Umfeldbeleuchtung
  • Schiebemast aus Edelstahl für Arbeitscheinwerfer am Heck
  • Ladeerhaltung für Handfunkgeräte, Handscheinwerfer und Euro-Blitzer
  • Schwanenhals-Leselampe für Beifahrer

Mehr anzeigen...